TurboBreakfast Dessau-Rosslau

News from the business location | TurboBreakfast

Unternehmerfrühstück in Dessau-Rosslau

Unter dem Motto „Unternehmen vernetzen, Chancen erkennen, Kooperationen eingehen“ führt die Wirtschaftsförderung in Kooperation mit ansässigen Firmen regelmäßig das „TurboBreakfast Dessau-Roßlau“ durch.

Mit der Veranstaltungsreihe wird das Ziel verfolgt, die am Wirtschaftsstandort Dessau-Roßlau ansässigen Unternehmen sowohl branchenspezifisch als auch branchenübergreifend zu vernetzen sowie mögliche Kooperationen und gemeinsame Projekte zu initiieren.

Auch stehen hier die Ansprechpartner der Wirtschaftsförderung für Gespräche, Hinweise und Anregungen zur Verfügung. Neben interessanten Vorträgen erhalten die Gäste die Möglichkeit, Einblicke in den Betrieb des jeweiligen  Veranstalters zu erhalten, und bei einem gemeinsamen Frühstück in angenehmer Atmosphäre miteinander ins Gespräch zu kommen. Die Teilnahme ist kostenfrei.

Rückblick 18. Unternehmerfrühstück

Am 28. März 2019 folgten zahlreiche Unternehmerinnen und Unternehmer sowie Vertreter von Institutionen aus Dessau-Roßlau der Einladung des Amtes für Wirtschaftsförderung zum 18. Turbo-Breakfast. Als ausgezeichneter Gastgeber präsentierte sich an diesem Tag der Rothkegel Baufachhandel Dessau an seinem neuen Standort im Gewerbegebiet Flugplatz Dessau.

In seiner offiziellen Begrüßung der Gäste betonte der Beigeordnete für Wirtschaft und Kultur, Herr Dr. Robert Reck, dass die Investition des Unternehmens an der Alten Landebahn ein klares Bekenntnis zum Standort Dessau-Roßlau sei und zur weiteren Belebung des Industrie- und Gewerbegebietes Flugplatz Dessau beitragen werde.

Eindrucksvoll berichtete der Hausherr, Herr Dipl.-Ing. Uwe Rothkegel, über die Erfolgsgeschichte seines Unternehmens. Neben Leipzig und Dessau-Roßlau investierte Rothkegel inzwischen  in fünf weitere Standorte und hat sich unter dem Motto: „Für alle die bauen“ zu einem der größten Baustoffhändler der Region etabliert. Die Erfolgsfaktoren des Unternehmens seien ein verlässliches Team, Ausbildung, Fachkräftesicherung sowie die Sicherung der Unternehmensnachfolge. Er betonte auch die große Unterstützung durch die Familie, die insbesondere in mittelständischen Unternehmen entscheidend sei.

Zum Thema „Die Arbeitskraft als schützendes Gut“ referierte anschließend Herr Oliver Hauschild von der Firma DEWALT und gab den Anwesenden einen Einblick in den Gesundheitsschutz und in die Fördermöglichkeiten für Arbeitskräfte sowohl im Bau als auch im Handwerk.

Nach den informativen Vorträgen standen, wie bei jedem Turbobreakfast, der Austausch und das Netzwerken der Unternehmen im Mittelpunkt. Für die gelungene Veranstaltung und den Rundgang durch die beeindruckende Ausstellung sei an dieser Stelle nochmals dem Gastgeber, Rothkegel BauFachhandel Dessau, gedankt.

You might also be interested in:

Event-partners

Rothkegel BauFachhandel GmbH
Niederlassung Dessau

Regionales Übergangsmanagement
RÜMSA Dessau-Roßlau

K11
www.jrimmo.berlin

Hochschule Anhalt
www.hs-anhalt.de

Altro Debolon GmbH & Co. KG
www.altrodebolon.de

Umweltbundesamt
www.umweltbundesamt.de

FVK Faserverstärkte
Kunststoffe GmbH  
www.fvk-dessau.de

DVV-Stadtwerke 
www.dvv-dessau.de

Wohnungsgenossenschaft Dessau eG 
www.wg-dessau.de

Trennwand Bau Dessau GmbH 
www.trennwandbaudessau.de

Dessauer Schaltschrank-
und Gehäusetechnik GmbH 
www.dessauer-schaltschraenke.de

Technikmuseum
„Hugo Junkers“ Dessau
www.technikmuseum-dessau.de

Vetter Möbel +
Inneneinrichtung GmbH 
www.vetter-moebelbau.de

Veranstaltungszentrum
Golfpark Dessau
www.golfparkdessau.de

IDT Biologika GmbH
www.idt-biologika.de

heima menü GmbH
www.heima-menue.de

MAINMETALL Großhandels GmbH 
www.mainmetall.de

HR ARENA GmbH 
www.hr-arena.de

RSW Roßlauer
Schiffswerft GmbH & Co. KG 
www.rsw-stahlbau.de

Contact

You are a located business in Dessau-Roßlau and want to use the „TurboBreakfast" for information und communication or be an event-partner?

Contact the relevant person at the office for business development

Liane Riehl
+49 340 204 17 80
Liane.Riehl@dessau-rosslau.de

or use our
Contact form >>